ABGESAGT!

18. April
     Schwarzenberg und das Kloster St. Gallen

mit und von Peter Erhart

Stiftsarchiv St. Gallen
Samstag, 8:30 Uhr
Treffpunkt Kirche Schwarzenberg

Im späten Mittelalter war das Kloster St. Gallen im Besitz der Kirche und einiger Höfe in Schwarzenberg.
Unter den im Stiftsarchiv aufbewahrten Besitztiteln befindet sich auch die älteste schriftliche Nennung des Ortes aus dem Jahr 1270.
Stiftsarchivar Peter Erhart wird uns Dokumente im neuen Ausstellungssaal des Stiftsarchivs näher vorstellen.

Busfahrt inkl. Führung in der Stiftsbibliothek, im Gewölbekeller und im Ausstellungssaal mit Besichtigung der Originalurkunde: € 52 pro Person.
Anmeldung: christine.kleber@schwarzenberg.cnv.at, +43 5512 2948-10

Menü schließen